Fluxel Dropshipping: FAQ

Ich möchte von einem Konkurrenten zu Fluxel wechseln.

Wenn Sie von einem Konkurrenzprodukt zu Fluxel wechseln, bieten wir Ihnen verdiedene Nachlässe und Services.

Preisnachlass für Abo-Software

So lange Sie für das Konkurrenz-Produkt zahlen, erhalten Sie Ihre abonnierte Software kostenlos. Senden Sie uns hierfür einfach nach dem Kauf einen Beleg zu (z.B. Rechnung vom Konkurrenten und eine Kündigungsbestätigung mit einem End-Datum) oder noch einfacher: Nutzen Sie unseren Kündigungsservice.

Wussten Sie schon: Bei Fluxel Programme haben Sie keine Mindestvertragslaufzeit. Sie können jederzeit Ihr Abo zum Monatsende per Knopfdruck in Ihrem Kundenkonto beenden.

Subscription-Verlängerung für Kauf-Software

Wir erweitern die Jahres-Subscription Ihrer Kauf-Software um die verbleibende Laufzeit des Konkurrenzproduktes. So erhalten Sie nach Ablauf der Konkurrenz-Software ein volles Jahr verbleibende Updates und Support. Senden Sie uns hierfür einfach nach dem Kauf einen Beleg zu (z.B. Rechnung vom Konkurrenten und eine Kündigungsbestätigung mit einem End-Datum) oder noch einfacher: Nutzen Sie unseren Kündigungsservice.

Kündigungsservice

Wir kündigen auf Wunsch Ihren alten Vertrag. Alles was wir hierfür benötigen, ist eine Standardvollmacht. Diese bekommen Sie bei uns im Live-Chat oder per E-Mail.

Speichert die Schnittstelle Daten außerhalb?
Wir speichern Ihre Dropshipping-Zugangsdaten in einer gesonderten Datenbank im verschlüsselten Format. Darüber hinaus speichern wir Ihren Lizenzschlüssel und einen Teil des Schlüssels, der Ihre Software bei unseren Servern identifiziert. Weder Bestelldaten, noch Bestandsdaten und Tracking-Daten werden auf unseren Servern gespeichert. Fragt das Programm in Ihrer Umgebung bei unseren Servern an, wird die Anfrage direkt an Ihren Lieferanten weitergeleitet. Somit befinden sich zu keiner Zeit sensible Endkundendaten auf unseren Servern.
Gibt es versteckte Gebühren?

Ganz klare Antwort: Nein.

Wir bieten unsere Software ohne Einrichtung an. Dank der intuitiven Oberflächen unserer Software, können Sie oder der Dienstleister Ihrer Wahl die Software installieren und Einrichten.

Möchten Sie, dass wir Ihnen die Software einrichten und Ihnen die ersten Schritte mit der Software zeigen? Dann buchen Sie direkt den Einrichtungsservice zu Ihrer Software hinzu:

"Frisst" die Software Speicherplatz oder "müllt" die Datenbank voll?

Unsere Software benötigt rund 20 MB freien Speicherplatz auf Ihrer Festplatte. Die Software ist so entworfen, dass Ihre JTL-Wawi Datenbank im täglichen Ablauf nicht durch die Software größer wird.

Man kann also sagen, dass durch unsere Software kaum Festplattenspeicher in Anspruch genommen wird.

Welche Artikeldaten importiert die Software in JTL-Wawi?

Die Software importiert folgende Artikeldaten:

  • Lieferantenartikelnummer (eigene Artikelnummern möglich)
  • Kategorie (mehrere Level)
  • EAN
  • Artikelbezeichnung
  • Vater-Artikelbezeichnung
  • Beschreibung (vollständig)
  • Hersteller
  • Verpackungseinheiten
  • UVP, individueller EK, berechneter VK (nach Wunsch)
  • Artikelbilder (vollständig)
  • Variationskombinationen (Kindartikel)
    Nach Ihren Kriterien.
    Beispiel:
    Sie möchten lediglich die 1er-Packungen an Ihre Kunden verkaufen; die 10er-Packungen werden nicht importiert und die Variante "PACKUNG" wird entfernt.
  • Datenblätter
Wie kommen Aufträge zum Lieferanten?
Aufträge werden über die Dropshipping-Funktion der JTL-Wawi auf Knopfdruck (auf Wunsch automatisiert) an Ihren Lieferanten gesendet. Fehlermeldungen (z.B. Straße falsch) und Bestätigungen werden direkt im Einkaufsbereich der JTL-Wawi angezeigt.
Wird der Versand samt Tracking-Code an den Kunden gesendet?
Die Software importiert den Versanddienstleister, die Trackingnummer und das Versanddatum direkt in die JTL-Wawi. Von dort aus, wird der Versandstatus über den regulären Weg an Ihre Kunden gemeldet.
War Ihre Frage nicht Dabei?
Kontaktieren Sie uns gerne direkt im Live-Chat.